Streuobstwiesen-Netzwerk

Kurzfassung

Dieses vom Landschaftsverband Rheinland (LVR) geförderte Projekt hat Ausbau und Sicherung des Streuobstwiesennetzwerks im Südkreis Kleve zum Ziel. Es läuft drei Jahre von 2019 bis 2022. Im Mittelpunkt steht der Aufbau eines Pflegeverbundes für den praktischen Streuobstwiesenschutz. Dabei kann jeder mitmachen, der Lust hat, sich draußen in Gemeinschaft zu engagieren. Außerdem werden fünf vorbildhafte Streuobstwiesen entwickelt, meist in Kooperation mit den Kommunen.

 

Bestandteile des Projektes sind:

  • Fünf vorbildhafte Streuobstwiesen im Südkreis Kleve
  • Kursangebote zum Schnitt von Obstbäumen und zur Pflege der Wiesen (u.a. Sensenkurs)
  • Ausleihmöglichkeit von Saftpressen und Dörrgeräten
  • E-Mailverteiler für Streuobstwiesenbesitzer*innen und Interessierte

Geräte zur Versaftung

Städtischer Bongert am Glasweg in Straelen

Kontakt zu uns

Stefan Wallney

streuobst@nz-gelderland.de

Tel: +49 (0) 28 38-96 544

Startseite 5 Streuobstwiesen-Netzwerk